5 Strategien für mehr Zufriedenheit und Erfolg

Success is not the key to happiness. Happiness is the key to success.“ (Albert Schweitzer)

Viele Menschen denken, dass sich mit mehr Erfolg im Leben auch eine höhere Zufriedenheit einstellt. Dies ist ein Irrglaube. Denn mehr Zufriedenheit kommt nicht am Ende des Prozesses, es kommt gleich am Anfang. Menschen, die glücklicher sind, haben mehr Erfolg und zwar in allen vier Lebensbereichen. Zufriedenheit macht sich in den Bereichen wie folgt bemerkbar:

happiness-is-the-key-to-success
Durch mehr Zufriedenheit zum Erfolg – http://www.fitness-focus.com

Ein positives Mindset und innere Zufriedenheit kommen von Dir selbst und nicht von außen. Ein Beispiel dafür ist dein monatliches Einkommen. Sichert Dir Dein Gehalt bereits den gewünschten Lebensstandrad, machen Dich 10.000€ mehr im Jahr auch nicht glücklicher. Ein weiteres Beispiel ist Deine Liebesbeziehung. Wenn Du mit Dir selbst nicht im Reinen bist, kann Dich Dein Partner zwar motivieren und unterstützen, der Aufarbeitungsprozess muss jedoch von Dir selbst angestoßen werden. Fange an, an Dir selbst zu arbeiten und schiebe Deine Unzufriedenheit nicht auf äußere Faktoren.

Dabei können Dir bereits kleine Happiness Habits helfen. Shawn Achor umreißt in seinem Buch „The Happiness Advantagefünf Strategien für ein glücklicheres Leben und mehr Zufriedenheit. Wenn Du diese Gewohnheiten täglich ausführst, wirst Du eine bemerkbare Veränderung feststellen. Es sind die kleinen Dinge, die durch eine regelmäßige Ausführung zum Erfolg führen.

  1. Schreibe ein positives Erlebnis am Ende des Tages in dein Tagebuch. Dabei ist es wichtig kleine Details aufzuschreiben, die das Erlebte erneut mit Leben füllen.
  2. Mache jeden Tag mindestens zwei Minuten kleine Atemübungen: Atme bis vier zählend tief ein, halte vier Sekunden. Zähle beim Ausatmen ebenfalls bis vier und halte erneut vier Sekunden lang den Atem an. Diese Übung hilft Dir, Dich auf die wichtigen Dinge am Tag zu fokussieren.
  3. Danke oder helfe einem Menschen in Deinem Leben. Dieser Akt der wahllosen Güte („random act of kindness“) sollte Bestandteil eines jeden Tages für Dich sein.
  4. Bewege Dich jeden Tag für mindestens fünfzehn Minuten oder mache Sport. Es reichen bereits ein kleiner Spaziergang oder die morgendlichen Dehnübungen aus.
  5. Schreibe jeden Tag drei Dinge auf, wofür Du in Deinem Leben dankbar bist. Sei kreativ und finde täglich neue Kleinigkeiten.

Wofür bist Du dankbar in Deinem Leben? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar:

sucess-happiness-albert-schweitzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s